Ausbildung bei HATTLER
Metallveredlung
Villingen-Schwenningen

Eine Ausbildung mit Köpfchen

Karriere im kaufmännischen Bereich

Auf dem kaufmännischen Gebiet bieten wir Berufseinsteigern die Ausbildung in folgenden Sparten an:

  • Bürokauffrau/ -mann
  • Industriekauffrau/ -mann

Beide Berufe sind mit einer dreijährigen Ausbildungsdauer verbunden. Dabei werden die Inhalte vorwiegend im Betrieb und in einer Berufsschule vermittelt. Der Unterricht findet gegenwärtig ein- bis zweimal pro Woche in der David-Würth-Schule in Villingen-Schwenningen statt. Die Aufgaben und Tätigkeiten der beiden Berufe sowie weitere aufschlußreiche Informationen finden Sie unter folgenden Quellen:

Schulische Kenntnisse:
In beiden Lehrberufen stellen die Fächer Deutsch (z. B. zur Bearbeitung der Kunden- und Lieferantenkorrespondenz) und Mathematik (z. B. im Bereich des Rechnungswesens und zur Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung) Schwerpunkte dar. Daher sind gute Kenntnisse der Rechtschreibung und Grammatik sowie ein gutes Zahlenverständnis von Vorteil. Wir erwarten in diesen Fächern im Zeugnis des letzten Schuljahres mindestens die Note „befriedigend“.

PC-Kenntnisse:
Die Bearbeitung der anstehenden Aufgaben des jeweiligen Berufs erfolgt überwiegend am Computer. Erfahrungen mit Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulations-Programmen, wie Microsoft® Word und Excel, aber auch das Beherrschen des 10-Finger-Schreibsystems können für Sie sehr hilfreich sein.
 

Sonstige Fähigkeiten:
Während der Ausbildung werden Sie täglich mit Abläufen aus dem Einkauf und dem Verkauf konfrontiert. Um die betrieblichen Zusammenhänge leichter zu verstehen, sollte Ihnen logisches und eigenständiges Denken nicht schwer fallen. Da Sie im Vertrieb u. a. auch Angebote erfassen werden und dafür Artikelzeichnungen „lesen“ müssen, sollten Sie über eine sehr gute räumliche Vorstellungskraft verfügen. Neben den Arbeiten am Computer werden Sie auch direkten Kontakt mit Kunden und Lieferanten haben. Deshalb setzen wir höfliche Umgangsformen und eine gewisse Redegewandtheit voraus.
 

wir freuen uns über Ihre Nachricht

Kontaktieren Sie uns jetzt

Wenn Sie sich unseren Anforderungen und denen des Lehrberufs gewachsen fühlen, dürfen Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an Herrn Hattler.

Tel: +49 (0)77 20 / 97 31 – 0
Mail: bewerbung@hattler.de